Am 24.Dezember 2007 wurden zwei Grasel-Janker als Spende für die „Licht ins Dunkel 2007“-Versteigerung an Richard Grasl übergeben.

[nggallery id=33]